de
en
  • Coachin und Bildungsreferentin

    Luna Garcia Fernandez

    Mein Name ist Luna García Fernandez ich bin Pädagogin, Bildungsreferentin und Coachin, und wurde 1984 in Buxtehude geboren und bin in Hamburg aufgewachsen.
    Mit 21 Jahren entdeckte ich mein Interesse an der Begleitung von Kindern und konnte in einem Kindergarten in Berlin neun Jahre lang lernen, was es heißt, Kinder zu begleiten, statt zu "erziehen". Zwei Jahre leitete ich meine eigene Kinderkrippe. Die Arbeit in beiden Einrichtungen sowie die Arbeit im Bereich persönlicher und emotionaler Entwicklung seit meinem 18. Lebensjahr haben meine Arbeit maßgeblich geprägt. Mit 25 Jahren begann ich, auch mit jungen Erwachsenen zu arbeiten, und merkte schnell, dass ich meine Berufung gefunden hatte. Daraufhin entwickelte ich mit Matthias Härter als KontaktVisionäre das pädagogische Konzept, "Ein neuer Umgang im Klassenzimmer", das auf Achtsamkeit, Selbstreflexion und Selbsterfahrung beruht. Dieses konnte ich als freie Bildungsreferentin an Schulen und in meinen eigenen Seminaren erproben und stetig verbessern.
    2013 gründete ich gemeinsam mit jungen Menschen den Verein YoungVision e.V., der sich für ein authentisches und friedliches Miteinander unter jungen Menschen einsetzt. Dort arbeitet ich bis heute als Bildungsreferentin und Coachin. Seit 2015 veranstaltet ich zusammen mit dem Verein einmal im Jahr ein Festival, auf dem junge Menschen zusammenkommen, um sich authentisch und ehrlich zu begegnen und sich mit ihren persönlichen Lebensfragen auseinanderzusetzen.
    Neben Gruppenübungen, Forumsarbeit, Achtsamkeitstraining, Meditation und Transparenter Kommunikation ist die persönliche Prozessbegleitung zentraler Bestandteil meiner Arbeit. Seit 2016 leitet ich Jahres-Trainingsgruppen für junge Erwachsene zum Thema persönliche und emotionale Entwicklung.
    Leidenschaft, Empathie und jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Menschen lässt mich dich individuell begleiten und dich Unterstützen neue Perspektiven einzunehmen und dich auf Wunsch tiefer mit bestimmten Bereichen deines Lebens auseinanderzusetzen.
    Das Menschsein in all seinen Facetten zu erforschen und den ganz alltäglichen Herausforderungen in mir Raum zu schaffen sehe ich als meinen Lebensweg. Ich bin ein Nordkind und das macht auch ein Teil meines Wesens aus. Meine Arbeit würde ich als eine frische Brise in deinem Alltag beschreiben. Tiefe und Weite bekommt einen hohen Stellenwert und gemeinsam können wir Beziehung schaffen, in der Bezogenheit stattfinden kann. 
    Ich liebe es die Dinge mit Leichtigkeit in der Tiefe zu betrachten und über meine eigenen Prozesse und Denkstrukturen zu lachen und auch wenn es mal ansteht zu weinen.
    Luna InKontakt beschreibt mich ganz gut. Wenn wir gemeinsam arbeiten, dann findet Kontakt statt. In mit Raum für dich zu schaffen macht mir enorm Spaß. Und dafür stehe ich mit meinem Namen

    • Es wurden keine Eventzeiten gefunden.
    Beruf & KarrierePädagogik & PsychologieVeröffentlicht am 19. Nov 2021 um 17:03 Uhr (Zuletzt Bearbeitet am 19. Nov 2021 um 17:01 Uhr)
    0Kommentare
    67
Ungespeicherte ÄnderungenÄnderungen gespeichert

Kontakt





zurück
Username:
Passwort: